Category Archives: sketches

PRINT IT, BABY!

PrintIt_kl_WEB

Wann: Samstag 31.10.2015
von 11-19 Uhr
Wo: F58 Friedrichstraße 58
Eintritt frei

Wie der Name sagt: Eine Messe für Gedrucktes. „Print it, Baby“ bietet eine
bisher noch nie dagewesene Plattform für Kreativschaffende, ihre Arbeit
in Form von Siebdrucken auf Papier und Textilien, selbstpublizierten Zines,
Druckgrafiken, Zeichnungen, Comic-Hefte, Kinderbüchern oder Boards uvm. in
Freiburg zu präsentieren und zu verkaufen. Aussteller aus ganz Deutschland
haben sich für die Messe angemeldet und zeigen ihre visuelle und kreative
Vielfalt, geben neue Impulse und frischen Input.
.
Durch die Zusammenkunft entstehen hoffentlich neue Projekte und Kooperationen,
die nachhaltig wachsen und gedeihen und die Beziehungen auch über die
Grenzen und Städte hinaus pflegen. Einzelpersonen, Klein- und Kleinstverlage,
Labels oder Interessengemeinschaften zeigen und verkaufen hier ihre Arbeiten,
die mit viel Liebe und Können zum Detail und zum Material hergestellt wurden.
Auch der Katalog der Zeichenwerkstatt „Verweht & Verwachsen“ soll hier
präsentiert und verkauft werden. Der Eintritt zur Messe ist frei. Die Standmiete
ist sehr gering, um den Ausstellern leichten Zugang zu verschaffen. Die Messe
findet am Samstag den 31.10.2015 in der F58 Friedrichstraße 58 (temporäre
Räumlichkeiten der Kulturliste) im Rahmen der Illu2 statt.
Die Messe wird von dem gemeinnützigen Verein Projektionsareal organisiert.

MESSE FÜR GEDRUCKTES
ZINES
POSTER
POSTKARTEN
COMICS
HOLZDRUCKE
T-SHIRTS
DRUCKGRAFIK
FANZINE
SIEBDRUCKE: PAPIER & TEXTIL
SMALL PRESSE
SELFPUBLISHING
KÜNSTLERDRUCKE
BOARDS MIT GRAFIKEN
KINDERBUCH
ILLUSTRATION

AUSSTELLER:

Druckwelle (Leipzig)
Tom Brane (Freiburg)
Artige Bilder (Hamburg)
juleswashingmachine (Köln)
Mulitomono Kaufladen (Heilbronn)
kuš! (Riga)
Cutieclub (Hamburg)
Reprodukt (Hamburg)
X für U (Freiburg)
Janta Island (Leipzig)
POGO Snowboards (Löwenstein)
Carrol Kolasa (Allensbach)
Ann Kristin Fuchs (Konstanz)
Keregan (Berlin)
Café Lala (Freiburg)
Woodbird (Freiburg)
Crime da Mala Editions (Basel)
Black Forest Industries (Freiburg)
Verweht & Verwachsen (viele)
SPRING (Hamburg/Berlin/Freiburg)
ProjektionsAreal e.V. (Freiburg)
Kulturaggregat e.V. (Freiburg)
Strapazin (Zürich)

 

Postergestaltung: Svenja Svenson

AUFFANGBECKEN

Ruhezone für Erschöpfte

Eröffnung 17.6. 15 Uhr
Öffnungszeiten: 15 – 20 Uhr

Samstag 21.6.14
fünf Stunden Live-Musik von “Ensemble This | Ensemble That”

Tonband: “Unstillbare Ruhewelle” Stephane Montavon
Zeichnende Gegenwart: Ludmilla Bartscht, Jonathan Ruf, Mimi von Moos, Daniel Tschumi und Gäste
+ 4 medizinische Massagebetten

www.flatterschafft.ch

bild-2.pngbild-3.png
Flyer: Ludmilla Bartscht