Zeichnende Reporter in allen Gassen

Foto_WorkshopKl_WEB

Morgen beginnt die fünftägige Zeichenwerkstatt “Verweht & Verwachsen” Comic-Reportagen über Freiburg. 14 Zeichner und Zeichnerinnen aus der Region, Deutschland, Österreich und der Schweiz widmen sich mit Stift und Papier der Stadt.
Vom 27.8. bis zum 1.9. streifen sie durch die Gassen und Straßen auf der Suche nach spannenden Geschichten und Themen. Sehen, spitzen, zeichnen, los!

Die Werkstatt wird unterstützt vom Museum für Neue Kunst Freiburg und der Museumspädagogik. Iniziiert und organisiert von Ludmilla Bartscht mit unterstützung des gemeinnützigen Vereins ProjektionsAreal e.V.

Die Ergebnisse werden wähend der Illu2 in Freiburg ausgestellt.
Eröffnung ist am 22.10.2015 um 20 Uhr Urachstr. 3 Weingut Dilger.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>